Ein rustikales, wartungsarmes Rad

Bildschirmfoto 2016-04-21 um 12.23.45
Das möchte Ikea jetzt angeblich bauen.
Nach Themen wie Aquaponics und Pilzverpackungen widmet sich Ikea als nächstes anscheinend Fahrrädern.

Gar nicht mal so uninteressant, muss ich sagen. Seitdem ich mal ein Rad mit Riemenantrieb gefahren bin (sehr leise, sehr robust, keine verdreckten und verölten Kettenglieder, weniger zerissene Hosenbeine), bin ich daran sehr interessiert.
Leider gibts das normalerweise erst ab einem Preis von 1000€ aufwärts und hier könnte das Schwedenrad ein interessanter Ansatz sein. Und wenn es nur ein Signal an die Konkurrenz ist.

Ein rustikales, wartungsarmes Rad